Vom 6. bis 8. November 2017 fand der zweite Turnus der Fortbildungsprogramme für Führungskräfte der Autonomen Provinz Trient statt, an der Dr. Giuliana Cristoforetti, Leiterin bei der Abteilung für institutionelle und legislative Angelegenheiten, und Dr. Alessio Bertolli, stellvertretender Direktor des Stadtmuseums Rovereto teilnahmen. Das Fortbildungsprogramm erlaubte den Teilnehmern, nützliche Informationen und Vorschläge zur Unterstützung von strategischen Initiativen der Abteilung zu sammeln:

Klicken Sie hier für mehr Informationen über die Schulungskurse in Brüssel für die Führungskräfte der Autonomen Provinz Trient

 

 unesco

 

.

 

 

 

 

Tags: Study visits Trento deutschregional policy deTrentino