Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau  aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen. 

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU-Update "Europa in Bewegung" abzurufen.

  • Eine neue Bioökonomie-Strategie für ein nachhaltiges Europa
  • EU-Kraftstoffkennzeichnung: klarere Informationen für Verbraucher und Betreiber
  • 172 Mio. EUR für die Förderung von EU-Agrarerzeugnissen und Lebensmitteln in und außerhalb der EU
  • Die Europäische Union führt ihre bislang größte Katastrophenschutzübung durch
  • Allgemeine und berufliche Bildung in Europa: Mitgliedsstaaten haben weitere Fortschritte gemacht
  • Kommission legt Handels- und Investitionsabkommmen zwischen EU und Vietnam zu Unterzeichnung und Abschluss vor
  • DiscoverEU: weitere 12.000 Gratistickets für 18-Jährige, die Europa erkunden möchten
  • Samaritan International: Vorstellung eines Positionspapiers zum Gemeinnutz und zur Sozialwirtschaft in Europa

 

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau und des EU Updates   zum Download bereit.

Tags: EU UpdateSouth Tyrol