Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „EU Update: Die Connecting Europe Facility nach 2020“ abzurufen.
 

Anbei die neuesten Schlagzeilen:

  • Europäischer Innovationsanzeiger 2020: mehr Innovationen in der EU
  • EU-Verhaltenskodex für die Bekämpfung illegaler Hassreden im Internet liefert weitere Ergebnisse
  • Kommissionsbericht: Die EU-Datenschutzvorschriften stärken die Rechte der Bürgerinnen und Bürger und sind zeitgemäß
  • EU-Haushalt 2021: Ein auf den wirtschaftlichen Aufbau Europas ausgerichteter Jahreshaushalt
  • Die meisten EU-Mitgliedstaaten nicht auf Kurs, um Luftverschmutzung und deren gesundheitliche Auswirkungen bis 2030 zu verringern
  • Neue Strategie zur Stärkung der Rechte von Opfern
  • Kommission gibt Stellungnahme zur Anwendung finanzieller Sanktionen heraus
  • Portal der Europäischen Kommission für Konsultationen
  • Terminvorschau – Europäisches Parlament
  • Berichte und Vertiefungen aus dem Außenamt in Brüssel

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau und des EU Updates zum Download bereit.

Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol