EU-Update: Das Europäische Klimagesetz

Am 11. Dezember 2019 hat die Europäische Kommission eine neue Wachstumsstrategie mit dem Titel „der Europäische Grüne Deal" vorgestellt. Die neue Strategie zielt darauf ab, bis 2050 Netto-Null-Treibhausgasemissionen zu erreichen und gleichzeitig die Union in eine gerechtere und wohlhabendere Gesellschaft zu verwandeln. Die ersten beiden Initiativen des Green Deal sind das Europäische Klimagesetz und der Europäische Klimapakt.

Während wir bereits vor einigen Wochen (link auf Italienisch) über den Europäischen Klimapakt gesprochen haben, geht es in diesem EU-Update um die Maßnahmen, die die Europäische Kommission im europäischen Klimagesetz vorschlägt. Die Kommission nutzt das Europäische Klimagesetz, um die oben erwähnte Reduzierung der Treibhausgasemissionen bis 2050 in Kraft zu setzen. Dieses Ziel wird durch das Gesetz erreicht, indem sichergestellt wird, dass die EU-Politik und die Wirtschaftssektoren dazu beitragen.
Zusätzlich zu dem rechtsverbindlichen Ziel, bis 2050 keine Treibhausgasemissionen zu verursachen, enthält das europäische Klimagesetz Initiativen zur Analyse der Maßnahmen der Mitgliedstaaten und der EU-Institutionen, um festzustellen, ob die durchgeführten Maßnahmen das Ziel erreichen oder nicht. Diese Überprüfung erfolgt alle fünf Jahre sowohl durch die nationalen Agenturen als auch durch die Europäische Umweltagentur.

Ein zweiter Schritt der Kommission ist der Vorschlag eines neuen EU-Ziels für 2030. Das neue Ziel für 2030 wird auf einer Überprüfung durch die Kommission bis Juni 2021 basieren. Zusammen mit dem neuen Ziel wird die Kommission auch einen Fahrplan für die Reduzierung der Treibhausgasemissionen vorschlagen. Der Umfang des Fahrplans besteht darin, sowohl den Fortschritt zu analysieren als auch die Ergebnisse der Aktionen vorherzusagen.
Wenn die Kommission die Kohärenz der Maßnahmen der EU und der Mitgliedstaaten bewertet, wird sie Empfehlungen an die Mitgliedstaaten aussprechen, wenn ihre Maßnahmen nicht in der Lage sind, das Ziel der Klimaneutralität vollständig zu erreichen. Diese Bewertung wird im September 2023 und danach alle fünf Jahre beginnen.

Marco firma web

 

Hier finden Sie die Pdf-Version  zum Download

Hier finden Sie die Liste der veröffentlichten EU Update.

 

Tags: EU Updateenergy_and_environment_DESouth Tyrol

Newsletter von Tirol vom 06.04.2020

Tirol in Europa 13-20

Tags: NewsletterNewsletter TyrolTyrol

Weiterlesen ...

EU Focus on: Da COSME al Single Market Program

 

EU Focus On logo2Con il 2020 si chiude l'8. programmazione pluriennale dell'Unione europea. I finanziamenti previsti dai programmi implementati all'interno di questa vanno esaurendosi e nuovi programmi prendono forma per essere pronti nel 2021. 

In questa prima puntata del nostro "EU Focus On" ci siamo concentrati sul Programma COSME - il programma per la Competitività delle Piccole e Medie Imprese) e sul suo successore, il Programma per il Mercato Unico. Qui di seguito potete trovare un riassunto di cosa è stato COSME e di come i suoi obiettivi principali verranno integrati nella programmazione 2021 - 2027. 

Tags: EU Focus On (IT)South Tyrol

Weiterlesen ...

EU-Update: Die Reaktion der Europäischen Kommission auf das Coronavirus

In der aktuellen Ausgabe des EU Update geht es um Thema "Die Reaktion der Europäischen Kommission auf das Coronavirus". 

Hierfinden Sie die Pdf-Version  zum Download

Hier finden Sie die Liste der veröffentlichten EU Update.

 

Presserundschau 02.04.2020 aus dem Außenamt in Brüssel

Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „Die Reaktion der Europäischen Kommission auf das Coronavirus“ abzurufen.
 
Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol

Weiterlesen ...

Newsletter von Tirol vom 30.03.2020

Tirol in Europa 12-20

Tags: NewsletterNewsletter TyrolTyrol

Weiterlesen ...

EU-Update: 2021: Das Europäische Jahr der Schiene

In ihrer Mitteilung vom 11. Dezember 2019 stellte die Europäische Kommission einen europäischen Grünen Deal für die EU und deren Bürgerinnen und Bürger vor, um das Ziel der Klimaneutralität bis 2050 zu verwirklichen. Auf den Verkehr entfällt ein Viertel der Treibhausgasemissionen in der EU, sodass der Sektor bei der Erreichung dieses Ziels eine entscheidende Rolle spielen wird. Die verkehrsbedingten Emissionen sollen daher bis 2050 um 90 % reduziert werden.

Tags: EU Updatemobility deSouth Tyrol

Weiterlesen ...

Presserundschau 26.03.2020 aus dem Außenamt in Brüssel

Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „2021: Das Europäische Jahr der Schiene“ abzurufen.
 
Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol

Weiterlesen ...

Newsletter von Tirol vom 23.03.2020

Tirol in Europa 11-20

Tags: NewsletterNewsletter TyrolTyrol

Weiterlesen ...

EU-Update: Europäischer Klimapakt

In der aktuellen Ausgabe des EU Update geht es um Thema "Europäischer Klimapakt". 

Hierfinden Sie die Pdf-Version  zum Download

Hier finden Sie die Liste der veröffentlichten EU Update.

 

Tags: EU Updateenergy_and_environment_DESouth Tyrol

Presserundschau 19.03.2020 aus dem Außenamt in Brüssel

Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „Europäischer Klimapakt“ abzurufen.
 
Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol

Weiterlesen ...

Newsletter von Tirol vom 16.03.2020

Tirol in Europa 10-20

Tags: NewsletterNewsletter TyrolTyrol

Weiterlesen ...

EU-Update: Wettbewerb Europäischen Innovationshauptstadt 2020

Die Kommission hat den Wettbewerb Europäische Innovationshauptstadt 2020 eröffnet. Dieser Preis wird jedes Jahr einer Stadt verliehen, die sich durch innovative und dynamische Ökosysteme auszeichnet und integrative Wege findet, Bürgerschaft, öffentliche Verwaltung, Hochschulen und Unternehmen miteinander zu vernetzen. Ziel ist die Entwicklung neuartiger Lösungen, die soziale Vorteile für alle bringen.

Tags: EU Updateenergy_and_environment_DEresearch and innovation deSouth Tyrol

Weiterlesen ...

Presserundschau 12.03.2020 aus dem Außenamt in Brüssel

Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „Wettbewerb Europäischen Innovationshauptstadt 2020“ abzurufen.
 
Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol

Weiterlesen ...

Curia News Nr. 1/2020

Die neue Ausgabe der Curia News steht zum Download bereit.

  • Staatliche Beihilfe

Personen, die nicht als Anbieter oder Nachfrager auf dem von einem Kartell betroffenen Markt tätig sind, können den durch dieses Kartell entstandenen Schaden ersetzt verlangen

  • Soziale Sicherheit der Wanderarbeitnehmer

Eine nationale Regelung, mit der die Gewährung einer für bestimmte Spitzensportler eingeführten Zusatzleistung den Staatsangehörigen des betreffenden Mitgliedstaats vorbehalten wird, stellt eine Beschränkung der Freizügigkeit der Arbeitnehmer dar

  • Rechtsangleichung

Italien hätte sicherstellen müssen, dass öffentliche Stellen im Geschäftsverkehr mit Privatunternehmen Zahlungsfristen einhalten, die 30 oder 60 Tage nicht überschreiten

 

 

Die gesamte Ausgabe finden Sie hier.

 

Tags: Curia News (DE)TyrolSouth TyrolTrentino

Newsletter von Tirol vom 09.03.2020

Tirol in Europa 09-20

Tags: NewsletterNewsletter TyrolTyrol

Weiterlesen ...

EU-Update: EIC-Pilotprojekt

In der aktuellen Ausgabe des EU Update geht es um Thema "EIC-Pilotprojekt"

Hier finden Sie die Pdf-Version  zum Download

Hier finden Sie die Liste der veröffentlichten EU Update.

 

Tags: Euroflash (DE)EU Updateresearch and innovation deSouth Tyrol

Presserundschau 05.03.2020 aus dem Außenamt in Brüssel

Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „EIC-Pilotprojekt“ abzurufen.
 
Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol

Weiterlesen ...

Besuch des Exzellenz Programm Europa der Bayerischen Staatskanzlei

Am Mittwoch, den 4. März 2020, empfing Mag. Simon Lochmann – Direktor des Tiroler Verbindungsbüro in Brüssel – TeilnehmerInnen des Exzellenz Programm Europa (EPE) der Bayerischen Staatskanzlei.

Das EPE ist ein einjähriges, berufsbegleitendes und ressortübergreifendes Fortbildungsprogramm für ausgewählte Nachwuchsführungskräfte in den bayerischen Ministerien mit speziellen Fokus auf Europa. Im Zuge Ihres Brüssel-Aufenthaltes besuchten die TeilnehmerInnen die gemeinsame Vertretung Tirol-Südtirol-Trentino.

Begonnen wurde der Frühstücksempfang von Direktor Lochmann mit einem kurzen Überblick über die Zusammenarbeit der Europaregion/EVTZ Tirol-Südtirol-Trentino, der EUSALP und der Arge Alp. Letztere wurden von Anfang an vor allem von der engen Kooperation Bayerns und Österreichs bestimmt und vorangebracht. Zusätzlich unterstrich Simon Lochmann die Wichtigkeit der EVTZ (Europäischer Verbund für territoriale Zusammenarbeit) in Tirol, Südtirol und Trentino und stellte unterschiedliche Projekte vor, die aus der Zusammenarbeit hervorgehen.

Die anschließende Diskussion mit den bayerischen EPE-TeilnehmerInnen fokussierte vor allem die derzeitige Transitfrage und den Bau des Brennerbasistunnels bzw. der Zulaufstrecken. Im Zuge dessen stellte Direktor Simon Lochmann ausführlich die derzeitige Sachlage dar, betonte aber auch die noch immer existierende enge Freundschaft zwischen Bayern und Tirol. In diesem Sinner erhoffe er sich eine enge zukünftige Kooperation und gemeinschaftliches Handeln, meinte Lochmann.

Weitere Themengebiete die besprochen wurden, waren A1-Bescheinigungen für Dienstreisen und deren Kontrolle im Grenzgebiet in Tirol und die Förderung von Wasserstoff-Technologie in Bayern und der Europaregion.

Exzellenz Programm Bayern Foto

 

 

 

Tags: event deutsch

Newsletter von Tirol vom 02.03.2020

Tirol in Europa 08-20

Tags: NewsletterNewsletter TyrolTyrol

Weiterlesen ...